Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Statistik

Marketing

Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG DLRG Minden e.V. findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Minden 1 GW-W

Gerätewagen Wasserrettung

Funkrufname Adler Minden 1 GW-W 1
Amtliches Kennzeichen MI
Hersteller Volkswagen
Baujahr 2003
Modellbezeichnung LT 35
Indienststellung 2015
Länge 5,58 m
Breite 1,93 m
Höhe 2,33 m
Leergewicht 2850 kg
Zul. Gesamtgewicht 3500 kg
Zul. Anhängelast 2800 kg
Motor TDI, 2,5 L, 108 PS, 5 Gang-Schaltgetriebe
Zul. Höchstgeschwindigkeit 145 km/h
Mindestbesatzung 1 Kraftfahrer
Zugelassen für 5 Personen
Ausrüstung Material entsprechend der Vorgaben vom DLRG Landesverband Westfalen
Kommunikation Funkgerät TETRA (Festeinbau), Funkgerät 2m DLRG Betriebsfunk (Festeinbau)
Aufgaben Zugfahrzeug für unsere Motorrettungsboote, Einsatzfahrzeug im Katastrophenschutz für den Wasserrettungszug des Landesverband Westfalen

Minden 1 GW-Tauch

Gerätewagen Tauchen

Funkrufname Adler Minden 1 GW-Tauch 1
Amtliches Kennzeichen MI WR 80
Hersteller Volkswagen
Baujahr 2006
Modellbezeichnung T5 Hochdach
Indienststellung 2015
Länge 5,29 m
Breite 1,90 m
Höhe 2,66 m
Leergewicht 1720 kg
Zul. Gesamtgewicht 2625 kg
Zul. Anhängelast 2500 kg
Motor TDI, 2,5 L, 136 PS, 6 Gang-Automatik
Zul. Höchstgeschwindigkeit 161 km/h
Mindestbesatzung 1 Kraftfahrer
Zugelassen für 4 Personen
Ausrüstung Tauchausrüstung je nach Einsatz
Kommunikation Funkgerät TETRA (Festeinbau), Funkgerät 2m DLRG Betriebsfunk (Festeinbau)
Aufgaben Gerätewagen für Taucheinsätze und Personensuchen

Minden 1 MTF 1

Mannschaftstransportwagen

Funkrufname Adler Minden 1 MTF 1
Amtliches Kennzeichen MI WR 227
Hersteller Volkswagen
Baujahr 1999
Modellbezeichnung T4 Caravelle
Indienststellung 2000
Länge 6,20 m
Breite 2,10 m
Höhe 2,20 m
Leergewicht 1100 kg
Zul. Gesamtgewicht 2400 kg
Zul. Anhängelast 2000 kg
Motor TDI, 2,5 L, 101 PS, 5 Gang-Schaltgetriebe
Zul. Höchstgeschwindigkeit 161 km/h
Mindestbesatzung 1 Kraftfahrer
Zugelassen für 9 Personen
Ausrüstung keine
Kommunikation Funkgerät 2m DLRG Betriebsfunk (Festeinbau)
Aufgaben Zugfahrzeug für unsere Motorrettungsboote, Transport von Einsatzkräften und Material, Personentransport

Materialanhänger

Amtliches Kennzeichen MI BR
Hersteller Wiese Fahrzeugbau
Baujahr 1994
Modellbezeichnung Kastenanhänger
Indienststellung 1994
Länge 3,86 m
Breite 1,83 m
Höhe 1,33 m
Leergewicht 300 kg
Zul. Gesamtgewicht 1300 kg
Ausrüstung Transport von Einsatzmaterial und unserem Boot "ping" inkl. Motor